Growing Pains

Wachstumsschmerzen

Weltweite Zuliefernetzwerke und zahlreiche Produktionsstandorte werden immer mehr zur Norm. Die dadurch steigenden Systemanforderungen bringen viele PLM- Systeme an die Grenzen der Skalierbarkeit.

A Scalable Solution

Eine skalierbare Lösung

Aras bietet eine neue Dimension in Sachen PLM-Plattformskalierbarkeit für Unternehmen mit globalen Zulieferketten und signifikanter Anzahl von PLM-Benutzern.

Die Aras-Architektur ermöglicht Scale-Out für das Datensystems und die Webserver mit Scale-Up der Datenbank durch die Verschiebung von Non-Transactional Daten auf die Scale-Out Server. Dies ermöglicht das Handling von sehr großem Datendurchsatz durch häufige, kurze Datenbanktransaktionen.

Skalierbarkeit durch Design

Die zugrundeliegende Model-Based Service Orientated Architecture (model-based SOA) verwendet ein dynamisches Schema mit lose gekoppelten, verteilten Web Services - ausgelegt auf Skalierbarkeit, Flexibilität und Erweiterbarkeit.

Um optimale Skalierbarkeit sicherzustellen, setzt Aras einen Scale-Out und Scale-Up Ansatz ein, bei welchem:

  • Application Services auf Scale-Out Webservern gehostet sind
  • Daten-Container (CAD –Modelle & Zeichnungen, Dokumente und andere Daten) auf einem Scale-Out Vault-Server mit Replikation gespeichert sind
  • Die Aras Datenbank genutzt wird um Metadaten zu speichern. Dies ist ideal zur Speicherung in relationalen Datenbankservern und führt zu exzellenten Scale-Up Möglichkeiten

Dieses Vorgehen bietet eine neue Dimension in Hinblick auf die Skalierbarkeit der PLM-Plattform für Unternehmen mit globalen Zulieferketten und signifikanter Anzahl PLM –Benutzer.

Proven Scalability

Bewährte Skalierbarkeit

In aktuellen Tests mit einer Million angemeldeten und 250.000 gleichzeitigen Benutzern hat Aras Innovator, betrieben auf Standard HP-Server Konfigurationen, eine starke Performance und Ressourcenauslastung gezeigt.

Die durchschnittliche CPU-Auslastung lag konstant unter 25% und die gesamte CPU-Auslastung war nie höher als 30%. Die durchschnittlichen Reaktionszeiten waren über alle getesteten, unterschiedlichen Benutzerlasten sehr schnell.

White Paper lesen
SQL Server 2014 Enterprise

SQL Server 2014 Enterprise

Aras arbeitet mit Microsoft SQL Server 2014 Enterprise zur dauerhaften Speicherung der Metadaten. SQL Server 2014 Enterprise wurde entwickelt, um High-End Performance für erfolgskritische Anwendungen bereit zu stellen.