Items

It's Your Data

In order to configure a PLM system, organizations need to create and modify the managed data items quickly and easily. This capability will give them the flexibility to meet specific business needs and maximize benefits.

Manage Items Your Way

Almost everything in the Aras® Platform is defined through an Item Type, including properties views, lifecycles, workflows, access permissions, relationships and program methods. Item Types are the basis for the self-describing property of the Aras® Platform.

Request Information

Key Features

  • Defines data structure and behavior
  • Created using in-built modelling tools and stored in the database
  • Defines the characteristics and behavior of Items, which are Item Type instances
  • Can be divided into multi-level sub-classes

Aras Innovator 11 Demo: Parts and BOMs

Bringing complex new products to market and maintaining them through their life requires managing bills of material (BOM) across many groups inside the organization and into the supply chain as well as managing the orderly creation, release and change of parts.

See More Customer Videos

Benefits

  • Flexibility to meet all business needs, maximizing benefits
  • Quick and easy to create and maintain, minimizing IT effort
  • Dynamic modification allows a system to be modified in flight to meet evolving business needs

Availability

Platform capabilities are available on either an Open or Subscription basis.

Open Subscription

Finden Sie mehr heraus

Model-based Enterprise SOA Benefits & Advantages

Learn about the proven Aras technology and the most advanced model-based enterprise SOA for PLM.

Get the White Paper

Aras Innovator Demo Series - Customizing PLM (29 Minutes)

See a demonstration Basic Customization capabilities using Aras.

See the Demo

Aras Innovator 11 Demo: Overview Summary (8 Minutes)

Watch the demo as it summarizes the features of Aras Innovator 11.

See the Demo

Funktionalität

API-Integration

Aras bietet eine Vielzahl von APIs um andere Enterprise Lösungen oder Autorensysteme anzubinden.

Enterprise Search

Bietet das umfassende Verwalten von Dokumenten in unterschiedlichen Formaten inkl. Versionierung und Änderungskontrolle in einem sicheren, durchsuchbaren Repository.

ERP-Integration

Verbindet Daten, Strukturen und Workflows mit ERP-Systemen und unterstützt Bauteil- und Stücklisten-Übergabe sowie Änderungsprozesse.

Internationalisierung

Erhöht Nutzeraktzeptanz durch Unterstützung von mehreren Sprachen in einem einzigen System.

Lifecycles

Durch Erstellen oder Anpassen eines Lifecycles werden die Phasen und Status eines Items definiert, die die Zugriffsrechte und Versionierung bestimmen.

Berichte

Ermöglicht mehr Transparenz und bessere Übersicht über Projekte und die Performance von wichtigen Prozessen.

Sicherheit

Verwaltet die Nutzer-Authentifizierung und Zugriffsrechte auf Daten um die Sicherheit der Informationen jederzeit zu gewährleisten.

Vaults

Stellt durch verteilte Speicher-Vaults und Replikation sowie High-Speed Datentransfer sicher dass CAD-Dateien und Dokumente sicher und schnell verfügbar abgelegt sind.

Visual Collaboration

Ermöglicht allen Nutzern das Anzeigen, Markieren und Kommentieren von CAD Modellen und Dokumenten im Kontext und fördert bessere und schnellere Kommunikation unter allen Beteiligten.

Workflow

Durch Erstellen oder Anpassen eines Workflows werden Aktivitäten und Arbeitsschritte definiert um sicher zu stellen dass ein Geschäftsprozess in der richtigen Weise und geplanten Zeit durchgeführt wird.